Wer zuviel isst und trinkt......

...der isst und trinkt auch zu viel,
und bekommt dann die üblichen
Beschwerden z.B. wie auch Sodbrennen.
Diese Übersäuerung macht dann erhebliche
gesundheitliche Probleme und können dann
die restlichen Feiertage dann ganz ungemütlich
machen. Das hat Jeder schon mal erlebt.
Was hilft dagegen?
Ja, ganz einfach mittelscharfer Senf und/oder
die gute alte Heilerde.
Senf: Man nimmt einen ganzschwachen Teelöffel
voll mittelscharfen Senf und "schleckt" den dann

im Mund und schluckt dann runter.
Heilerde: z.B. die ultrafeine Luvos Heilerde zum Einnehmen.
2 Teelöffel davon in einem Glas Wasser verrühren und

dies dann in kleinen Schlucken trinken. Nach Hademar
Bankhofer auf jeden Fall lauwarmes Wasser dafür hernehmen.
Die Heilerde mindestens 1 Stunde vor dem Essen und/oder
1 Stunde nach dem Essen nehmen.

Diese beiden Rezepte sind uralt und helfen garantiert bei
Sodbrennen. Die Heilerde hilft sogar bei allen anderen
Magen- und Darmbeschwerden vorzüglich. Am besten
1 Rezept ausprobieren und bei ganz schweren Problemen
dann halt alle beiden Dinge ausprobieren.

Nachtrag: Für diesen Zweck (Sodbrennen) eignet sich
nur mittelscharfer Senf. Der süße, auch Weisswurstsenf,
hat zuviel Zucker und säuert daher ja auch wieder.
Der scharfe Senf reizt ganz einfach zu stark und
ist für einen angeschlagenen Magen nicht so gut.
Das mit dem Senf ist ein uraltes Hausmittel aber dennoch
kaum bekannt. Die Heilerde ebenfalls, aber auch
sehr weit verbreitet. Nur denkt man halt im Notfall
nicht an diese Mittel Heilerde.


3.1.07 17:47


Weihnachtsnachlese 2006...

.....wie alle Jahre das gleiche Prozedere:
hektische ja stressige Vorbereitungen für das
Weihnachtsfest und dann ist das Fest da und
auch gleich wieder vorbei.
Trotzdem war diesmal ohne Schnee das Weihnachtsfest
gut zu geniessen und zu erleben.


Hier ein Stimmungsbild vom Vortag vom Heiligen Abend
vom Christkindlmarkt am Marienplatz in München:
Um 17 Uhr wars ja schon stockdunkel, da waren die
Marktbuden noch offen.

Auch das gibt es, der weltgrößte Kessel
für die Feuerzangenbowle.
Lasst Euch die Weihnachtsstimmung noch nachklingen.

Dazu wünsche ich Euch noch eine schöne Woche.



4.1.07 09:14


Die Gedanken sind frei....

...ein Lied das mir besonders gefällt.
Hört mal hier hinein!

Instumental

und / oder als

Gesang

Gefällt´s Dir auch das Lied?
Passt doch ein wenig zum Jahreswechsel!
5.1.07 11:34


.... im Morgengrauen.


Saddam hat den Krieg gegen die USA verloren.
Er wurde von Bush als der größte
Kriegsverbrecher und Terrorist hingestellt.

Er wurde in einem von den USA gelenkten Schauprozess,
wie zu stalinistischen Zeiten, zum Tode durch Erhängen
verurteilt. Seine Hinrichtung wurde fotografiert und gefilmt.
Vertreter der EU und der Menschenrechtsorganisationen
haben diese Hinrichtung als barbarisch und rechtswidrig
bezeichnet. Verhindern konnte die freie und demokratische
Welt diese Grausamkeit also nicht mehr.
Interessant: Ein US-Bürger im Irak hat vor
laufenden Kameras sinngemäß erklärt:
"Die Hinrichtung von Saddam Hussein war richtig und
zeigt nun allen Denjenigen die sich gegen die USA stellen,
dass diese so enden werden wie Saddam Hussein"!

Was sagt der Hausmichl dazu:
"Lieber US-Bürger, warte mal gerade noch 10 oder spätestens
15 Jahre, dann werden die Mächte China und Indien
dominierend sein und dann wird die Welt anders aussehen".
Was sagt Peter Scholl-Latour zum Irakkrieg
und zur Rolle der USA dazu? Lese hier!

5.1.07 19:35


Schönes Wochenende.....



....und natürlich uns allen wünsche ich
einen schönen Heilig3König Feiertag.

6.1.07 09:23


Neujahr hat ja gut begonnen....

...mit Böllern und mit Leuchtraketen landauf und landab.
Aber weit und breit war kein Schnee auszumachen, nicht
mal ein "Schneebröserl" war hier zu sehen. Die Temperatur
zum Jahreswechsel war bei uns etwa 7 bis 8 Grad warm.
An einen so schneelosen und warmen Jahreswechsel
kann ich mich seit meiner Kindheit nicht erinnern.
Das war heuer schon ein besonderer Jahreswechsel!
Vielleicht gibts ja doch so eine Art Klimaerwärmung?
Also, Weihnachten, Sylvester und Neujahr hätten
wir nun geschafft. Jetzt kommt halt eine neue "Zeit"
auf uns zu! Ja, welche nun denn schon wieder?

Ganz einfach.....



....die Faschings- oder Karnevalszeit, also die närrische Zeit.
Diese wollen wir doch auch ein wenig geniessen!

Also ich wünsche Euch nochmals ein gutes und
erfolgreiches
Jahr 2007, eine schöne Woche
und weiterhin viel Spass beim Bloggen.

(Bild vom vorigen Jahr)



8.1.07 17:40


De mächtigste Frau.......

.....ich bin ja soooo was von stolz.
Ich werde von der mächtigsten Frau der Welt regiert!
Nein, nicht von meiner Mama!
Ja, von der Angela Merkel!


Kabarettist Michael Altinger im Bayr. Rundfunk



Was sagt der Hausmichl dazu?
Na, Michel Altinger, mid dera Heigeign, wennst ma ned gehst!
De konnst gern bhalten! De wui i ned!
9.1.07 09:13


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de